Karlsruhe

Karlsruhe

Freitag, 15. September 2017

Parking Day 2017

Ich habe mich heute entschlossen, auf dem Heimweg noch bei der Parking Day Aktion von 'Die Anstoß' in der Fritz-Erler-Straße vorbeizuschauen. Kurz zuvor noch bei strömendem Regen vom Büro losgefahren, hat es sich bis zu meinem Eintreffen wieder aufgehellt und inzwischen kommt sogar die Sonne durch. Auf dem Parkplatz vor dem Projektraum von Die Anstoß, dem ßpace ist ein gemütliches Plätzchen vorbereitet und es sind auch einige Leute da.
Nachdem sich der Regen verzogen hat und der Parkplatz möbliert ist, kommt auch gleich die Sonne raus und es wird gemütlich. Im Hintergrund schön zu sehen, ein echter Klassiker: dieses Mal UPS, die den Radweg zuparken.


Erst kurz vorher konnte man aber offensichtlich nach draußen gehen und eigentlich sollte wohl auch die angekündigte Band draußen spielen, musste dann aber leider doch umdisponieren, weil kaum vorherzusehen war, dass es dann auch tatsächlich schön bleiben würde. Gut für mich, da ich nicht pünktlich zum geplanten Beginn um 16h dort sein konnte. Schade für die Band und die Veranstalter, weil sich sonst sicher noch mehr Leute dazugesellt hätten.
Still in the Woods
Und die hätten das wirklich verdient gehabt. Still in the Woods heißt die Band und ich sage es mal so, ich hatte viel Spaß. Tolle Band, sehr originelle Songs. An der gegenüberliegenden Straßenbahnhaltestelle gab es viele neugierige Blicke. Schade, dass sich nicht mehr getraut haben rüber zu kommen und etwas länger zu bleiben. Es lohnt sich aber bestimmt mal nach den Terminen der aktuellen Tour zu schauen, ob nicht gerade ein Konzert in der Nähe stattfindet.
Blick von oben auf den in einen Lebensraum verwandelten Parkplatz. Wo sonst ein paar Tonnen Blech stehen, kommen Menschen zusammen.

So bot mir der Parking Day einen sehr gechillten Wochenausklang. Das könnte man öfter haben. Leider musste ich dann noch ein paar Besorgungen machen, so blieb leider keine Zeit, um das Anschlussprogramm mit DJ noch mitzunehmen. Insgesamt eine schöne Aktion.

Keine Kommentare:

Kommentar posten