Karlsruhe

Karlsruhe

Sonntag, 22. Januar 2017

CM am Freitag

Im Moment verkündet der Wetterbericht zwar zumindest nicht mehr ganz so eisige Temperaturen für den kommenden Freitag - dennoch muss man sich wohl darauf einrichten, sich warm einzupacken, um bei der CM am 27. Januar mitzurollen.
Die geplante Tour für Januar - es könnten sich noch kleine Änderungen ergeben, insbesondere für den letzten Abschnitt am BVG vorbei.


Immerhin verspricht  das aktuell stabile Winterwetter, dass es trocken bleibt und ich selbst komme nach einer ersten Gewöhnungsphase jetzt auch ganz gut mit den Minustemperaturen klar, wenn ich mit dem Rad unterwegs bin. So ist also zu hoffen, dass sich Karlsruhes Radler als winterfest erweisen und wir eine ordentliche kritische Masse zusammen bekommen.

Treffpunkt ist wie üblich um 18h am Kronenplatz - dann führt die Tour Richtung Süden nach Weiherfeld-Dammerstock und über die Südweststadt wieder zurück, um dann mit Blick auf das Karlsruher Schloss am Zirkel zu enden. Auf der Karte lässt sich der genaue Verlauf eigentlich ziemlich gut erkennen. Es ist durchaus möglich, dass sich für die letzten Meter noch eine Änderung ergeben wird, da hier der sensible Bereich um das Verfassungsgericht berührt wird. Falls sich noch wesentlichere Änderungen ergeben sollten, werde ich versuchen, noch rechtzeitig zu berichten. Schließlich hat sich gerade bei den letzten Veranstaltungen häufig gezeigt, dass sich auch unterwegs noch Radler anschließen und die sollen die CM ja schließlich nicht verpassen.

Kommentare:

  1. Der letzte Abschnitt der Strecke hat sich tatsächlich geändert, siehe http://www.gpsies.com/map.do?fileId=rtnqoqjhggjmbawj

    AntwortenLöschen