Karlsruhe

Karlsruhe

Sonntag, 28. März 2021

Daten sammeln für sicheres Radfahren

Ein ganz kurzer Post nur, der hauptsächlich auf die unten noch einmal gesammelten Links aufmerksam machen und euch dorthin führen soll, denn dort ist doch schön ausführlich und präzise beschrieben, worum es geht. Daten sammeln, um potentiell gefährliche Situationen für den Radverkehr zu ermitteln. Damit können auch Situationen erfasst und analysiert werden, die glücklicherweise ohne Unfall ausgegangen sind. 

Die App gibt es für beide gängigen Betriebssysteme. Installation war sehr einfach. Eigene Erfahrungen mit der Anwendung kann ich im Moment noch nicht liefern.

In Stuttgart ist Jan Lutz ein fleißiger Datensammler, den ihr vielleicht schon von seinem Projekt der Feinstaubsensoren kennt. Weil Karlsruhe auch mit macht, habe ich mir die App gleich heruntergeladen und muss jetzt in Zukunft beim Radeln daran denken, die vor dem Start auch immer zu analysieren. Bin mal gespannt, welche Auffälligkeiten bei meinen Touren registriert werden.


Links:

https://www.tagesschau.de/inland/gesellschaft/fahrrad-app-101.html

https://www.swr.de/swraktuell/baden-wuerttemberg/karlsruhe/sicherer-fahrradfahren-durch-die-fahrrad-app-simra-100.html

https://simra-project.github.io/mitmachen.html

http://ka-radler.blogspot.com/2017/05/feinstaubsensor-selber-bauen.html

Keine Kommentare:

Kommentar posten